Afyonspor gewinnt gegen Istanbulspor im Pokal

7
Werbung

Staat: Necmi Kadıoğlu

Schiedsrichter: Adem Cinek xx, Kadir Beyaz xx, Kadir Smart xx

İstanbulspor: Marin Ljubic x, Berkay Görmez xx, Okan Erdoğan x, Mehmet Yeşil xx, Yusuf Ali Özer x, Ferhat Yazgan x, Aldin Cajic x, Erdem Seçgin x (Muammer Sarıkaya min. 39 xxx), Kağan Miray Bağış x (Valon Ethemi ) min 56 x), Mertan Caner Öztürk x (Jetmir Topalli min 46 xx), Emir Kaan Gültekin x

Afjet Afyonspor: Anıl Atağ xx, Emre Dayan xx (Mehmet Can Kocabaş min. 72 x), Yakup Yiğit xx, Erdinç Pekgöz xx, Feyyaz Belen xx (Erhan Şentürk min. 46 xx), Celal Hanalp xx, Nazmi Candoğan xx, Mithat Pala xxx, İlke Tankul xx (Fatih Aktay min. 72 x), Doğukan Emeksiz xxx (Mustafa Erkasap min. 90+4 ?), Cihan Özkara xx (Melik Derin min. 65 x)

Tore: Doğukan Emeksiz (Min. 26), Nazmi Candoğan (Min. 30), Erhan Şentürk (Min. 77) (Afyonspor), Mehmet Yeşil (Min. 64), Muammer Sarikaya (Min. 90) (Istanbulspor)

Gelbe Karten: Mehmet Yesil (Istanbulspor), Emre Dayan, Fatih Aktay, Doğukan Emeksiz (Afyonspor)

Minuten vor dem Spiel

In der 25. Minute ging der Schuss von Erdem Seçgin von außerhalb des Strafraums über das runde Ledertor.

Dogukan Emeksiz, der in der 26. Minute den von Torhüter Marin Ljubic abprallenden Ball aufnahm, ging mit einem Sechser-Schuss ins Ledernetz. 0-1

Werbung

In der 30. Minute traf Nazmi Candoğans Kopfschuss mitten im Strafraum von der linken Seite auf runde Ledernetze. 0-2

In der 56. Minute brachte ein Schuss von Emir Kaan Gültekin, der von der linken Seite hinter der Abwehr hing, den Lederball im letzten Moment aus der Linie.

Mehmet Yeşil, der in der 64. Minute mit dem Ball am hinteren Pfosten mitten auf Muammer Sarıkaya von rechts aus dem Strafraum traf, schickte den runden Lederball per Kopfschuss ins Netz. 1-2

In der 67. Minute schoss Muammer Sarikaya in den Strafraum, der runde Ledertorwart Anıl Atağ blieb stehen.

In der 73. Minute verließ der Schuss von Mithat Pala aus einem Punkt, der das Tor von vorne sieht, den Lederrunden-Torwart Marin Ljubic.

In der 77. Minute ging der Schuss von Erhan Şentürk von der linken Seite des Strafbogens, gleich nach seinem Eintritt, in die ledernen Rundnetze. 1-3

In der 86. Minute drang Mithat Pala vom linken Flügel in den Strafraum ein und trat ihn diagonal, der runde Lederball kam links aus dem Tor heraus.

In der 88. Minute, nach einem Freistoß von Muammer Sarıkaya von einem Platz in der Nähe des Elfmeterpunkts, ging Torhüter Anıl Atağ mit dem Lederball in die Ecke.

In der 90. Minute traf Muammer Sarıkayas Schuss, der am Strafstoßpunkt in der Mitte von der linken Seite frei blieb, mit runden Ledernetzen. 2-3

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More