GemischteDinge

Adana-Ravioli (Rosen-Ravioli)

Werbung

Zutaten für das Rezept von Adana Ravioli (Rose Ravioli)

Für den Teig

  • 750 g Mehl
  • 1 Ei
  • Genug Wasser (1 Tasse)
  • Salz

Für Innenmörtel

  • 350-400 g mageres Hammel- oder Rinderhack
  • Schwarzer Pfeffer
  • Rote Paprikaflocken
  • Salz

Für die Soße

  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Teelöffel Pfefferpaste
  • 3-4 Gläser Brühe
  • 3 Gläser Wasser
  • 1 Schüssel gekochte Kichererbsen
  • Salz
  • Rote Paprikaflocken
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Butter

Zum Braten

  • Sonnenblumenöl

Für die Spitze

  • 1 Esslöffel getrocknete Minze
  • Abgesiebter Joghurt
  • 2-3 Knoblauchzehen (zerdrückt)

Wie man Adana-Ravioli macht (Rosen-Ravioli)

  • Für den Teig; Mehl und Salz in eine tiefe Rührschüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und Ei und Wasser vermischen.
  • Mehl nach und nach hinzufügen und zu einem leicht steifen Teig kneten (bei geringer Mehlgröße, Mehl nach und nach von Hand hinzufügen).
  • Teilen Sie den Teig, den Sie gemacht haben, in 2 gleiche Stücke, decken Sie ihn mit einem sauberen Tuch ab und lassen Sie ihn 15-20 Minuten ruhen.
  • Für Innenmörtel; Hackfleisch, Salz und Gewürze in einer Schüssel gut vermischen.
  • Den ausgeruhten Teig auf dem bemehlten Boden mit einem Nudelholz ausrollen. Den ausgerollten Teig in 1,5 cm breite Streifen schneiden.
  • Legen Sie 4-5 der geschnittenen Streifen übereinander und schneiden Sie sie 1,5 cm ab. Schneiden Sie es zu einem Quadrat. Legen Sie ein Stück des von Ihnen zubereiteten Hackfleisches auf den quadratischen Teig und schließen Sie ihn in Form einer Rose. Frittieren Sie die Ravioli, die Sie zubereitet haben, in heißem Öl.
  • Schmelzen Sie die Butter in dem Topf, in dem Sie die Suppe kochen werden. Das Tomatenmark in Öl zerdrücken und etwas anbraten. Paprika, schwarzen Pfeffer und Salz dazugeben.
  • Dann die Brühe und klares Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Wenn es kocht, werfen Sie die Ravioli und die Kichererbsen hinein. Nachdem die Ravioli kocht (die Ravioli sollen etwas frisch bleiben), die getrocknete Minze dazugeben, aufkochen und vom Herd nehmen.
  • In einer Schüssel Joghurt mit zerdrücktem Knoblauch mischen. Nehmen Sie die Ravioli auf dem Servierteller. Mit Knoblauchjoghurt an der Seite servieren.
  • Sie können Rosenravioli mit eingelegten Paprikaschoten servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tricks von Rose Ravioli?

  • Um bei der Zubereitung der Ravioli Teig zu vermeiden, sollten die gebratenen Rosenraviolikörner 10 Minuten vor dem Servieren in Wasser gekocht werden. Wenn Sie es zuerst werfen und kochen, werden die Körner weich, weil es gebraten wird.
  • Den Ravioli-Teig nach der Zubereitung zudecken und 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit können Sie mit der Vorbereitung des Innenmörtels beginnen.
  • Der wichtigste Trick bei der Zubereitung von Ravioli ist, schnell zu sein. Nachdem Sie den Teig ausgerollt haben, müssen Sie ihn schnell füllen und schließen. Sonst trocknet der Teig aus.
  • Die Raviolisauce während des Servierens hinzufügen. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass es wässrig wird.

Wie viele Kalorien hat 1 Portion Rosenravioli?

  • Eine Portion Rosenravioli hat etwa 155 Kalorien. Es wird empfohlen, es in Maßen zu sich zu nehmen, da es einen hohen Kohlenhydratwert hat. Wenn Sie möchten, können Sie auch Kayseri-Ravioli probieren, die zu den ursprünglichen Geschmacksrichtungen der türkischen Küche gehören.

Hier finden Sie verschiedene Ravioli-Rezepte, von denen Sie nicht genug bekommen können. Nehmen Sie das köstliche Rezept für Tablett-Ravioli, das in fast allen Regionen gleich serviert wird, in Ihre Notizen auf.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More