Fenerbahçe erlebte nach 12 Jahren eine Premiere

0

Enttäuscht in der UEFA Europa League verlor Fenerbahce gegen Olympiakos mit einem Gegentor in der 90. Minute und spielte fast nichts in der Offensive. Während das gelb-marineblaue Team eine der schlechtesten Leistungen der Saison ablieferte, schoss der Gegner insgesamt 6 Schüsse ins Tor.

Der Kanarienvogel konnte keines davon treffen. F. Bahçe konnte im letzten Spiel von Konyaspor, wo er am 14. März 2020 auswärts mit 0:1 unterlag, das Tor nicht halten. Gegner Olympiakos hingegen erzielte 1 Tor, als er 17 Mal die Burg von Fenerbahce überprüfte, davon 3 Mal aufs Tor.

Nicht übersehen

Pereiras Aussage nach dem Olympiakos-Spiel: „Alles liegt in meiner Verantwortung“News anzeigen

F. GARTEN HAT EINEN ERSTEN NACH 12 JAHREN

Fenerbahce, das in der 90. Spielminute in Griechenland zerstört wurde, verlor erstmals nach langer Pause gegen eine Mannschaft innerhalb und außerhalb der europäischen Gruppen.

In der Champions League, in der die Gelb-Marineblauen zuletzt 2008-2009 kämpften, kapitulierte die portugiesische Mannschaft in beiden Spielen gegen Porto.

Fenerbahce, der gegen Olympiakos mit 0:3 und 0:1 verlor, wurde vor 12 Jahren von Porto mit 2:1 und 3:1 besiegt.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More