Atemberaubender Kommentar von Yorgo Thanaplakis: „Das ist nicht die Pereira, die wir kennen“

0

F. Yorgo Thanaplakis, erfahrener Ansager und Kommentator des Senders Sport2, der Bahçes Spiel gegen Olympiakos in Griechenland ausstrahlte, verwendete von Zeit zu Zeit interessante Ausdrücke, um den Kampf zu beschreiben:

Minute 1: Fenerbahce war entschlossen, den Rückkampf zu nehmen.

18. Minute: İrfan Can erwischt Olympiakos im Schlaf. Direkte. . .

25. Minute: Pereira ist ganz ruhig. Es ist nicht das alte Pereira, das wir kennen und können nicht stillstehen.

32. Minute: Junior Berke schnappte sich im letzten Moment den Ball, der ins Tor ging.

Nicht übersehen

Pereiras Aussage nach dem Olympiakos-Spiel: „Alles liegt in meiner Verantwortung“News anzeigen

45. Minute: Die erste Halbzeit ist vorbei, beide Mannschaften hatten 2 Tore.

60. Minute: Olympiakos schiebt. Pereira ist nachdenklich.

80. Minute: Pereira 5 ist die Abwehr. Stimmen Sie zu, zu zeichnen. Er hofft, dass Fenerbahce Frankfurt im letzten Spiel besiegt und Olympiakos besiegt wird.

89. Minute: Olympiakos, der Schiedsrichter der zweiten Halbzeit, hat das Tor gefunden. 90. Minute: Olympiakos könnte sogar als Gruppenerster herauskommen.

WIE DAS CHAMPIONS LEAGUE-FINAL

In Piräus, wo sich das Karaiskaki-Stadion in Athen befindet, herrschte gestern eine Atmosphäre, als würde das Champions-League-Finale ausgetragen, nicht das Gruppenspiel der Europa League. Die Aktivität rund um das Stadion begann 5 Stunden vor der Begegnung. Die Hausierer nahmen ihre Plätze ein und verkauften Fahnen, Schals, Hot Dogs und Suvlaki-Sandwiches. Ich hörte, was gesagt wurde: „Ich glaube, es ist diesmal schwerer, die Türken zu schlagen“, „Was für ein Unentschieden! Drei müssen wieder drei sein. . . ”

Nicht übersehen

Olympiakos 1-0 Fenerbahce (Highlights des Spiels)News anzeigen

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More