Ahmet Çakı Ära bei TOFAŞ

0

Çakı wird seinen Dienst beginnen, nachdem die A-Nationalmannschaft der Männer in der FIBA ​​​​2023-Weltmeisterschafts-Qualifikation nach dem Spiel gegen Großbritannien am Sonntag, 28. November, spielen wird. .

Ahmet Çakı wurde zum Cheftrainer von TOFAŞ ernannt, einem der Teams der ING Basketball Super League. Als Ergebnis der Verhandlungen mit Koç Hakan Demir nach der Trennung einigte sich der Blue Green-Club mit Ahmet Çakı, der zuvor zwischen 2012 und 2014 als Cheftrainer des Tofaş-Basketballteams tätig war. Während er einen 2,5-Jahres-Vertrag bei Çakı unterschrieb, kämpfte Ahmet Çakı, der zuletzt als Assistenztrainer der A-Basketball-Nationalmannschaft und Trainer der B-Basketball-Nationalmannschaft der Männer tätig war, in der Euroleague mit Darüşşafaka Doğuş, einem der Basketball Super League-Teams, in der Saison 2018-2019 auf Vereinsbasis. Ahmet Çakı, der neue Head Coach des TOFAŞ Basketball Teams, wird seinen Dienst nach dem Großbritannien-Spiel der Herren-Nationalmannschaft in der FIBA ​​​​2023 WM-Qualifikation am Sonntag, 28. November, antreten.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More