Ahmet Ağaoğlu: „Trabzonspor ist die wichtigste Marke der Türkei …“

0

Ahmet Ağaoğlu erklärte, dass er seine erste Führungsposition Ende 1990 während der Amtszeit von Sadri Şener angetreten habe, und sagte: „Danach, Ende 2000, war ich stellvertretender Vorsitzender in der Geschäftsführung des verstorbenen Özkan Sümer Dann mit der Außerordentlichen Generalversammlung 2018, dem ersten Vorsitz und der nächsten ordentlichen Generalversammlung, die als zweite Amtszeit fortgesetzt wurde, die zweite Amtszeit am 4. Dezember zu Ende geht , es ist etwas Gottes Wille. Die Gestaltung der Rahmenbedingungen und des Umfelds und der passende Zeitpunkt können Sie dahin bringen. Kandidat im November 2002 „Ich habe es getan, es ist nicht passiert. Aber unerwartet fand ich mich auf dem Lehrstuhl von Präsidentschaft im Jahr 2018“, sagte er.

„Der Verein, der keine andere Rangliste als die Meisterschaft akzeptiert“

Präsident Ağaoğlu sagte, dass sich sein Leben nach seiner Amtsübernahme fast vollständig verändert habe: „Das private und gesellschaftliche Leben ist stark betroffen außer der Meisterschaft, die den türkischen Pokal oder Superpokal als Misserfolg und sogar als Trostpreis akzeptieren.Wir sind zu einem Verein gekommen, der das nicht sieht, dessen Erwartungen immer auf sehr hohem Niveau liegen, dessen Wirtschaft aber angeschlagen hat Tiefpunkt, und die technisch bankrott ist.

Die Anstrengung, die Sie sowohl in die Wiederherstellung der Wirtschaft als auch in die Aufrechterhaltung des Rennens und den gewünschten Erfolg investieren, erfordert, dass Sie alles opfern. Sie müssen ein Leben weit außerhalb Ihrer Familie, Ihres sozialen Lebens und des bisherigen Lebens führen. 80-90 Prozent Ihres Lebens ändert sich. Aber jedes Tor, das wir schießen, alle 3 Punkte, guten Fußball, jedes Spiel, das wir drehen, wenn wir zurückfallen, macht mich am glücklichsten und macht mir am meisten Spaß.“

„Trabzonspor, die wichtigste Marke der Türkei“

Zu Trabzonspor, die er in Zukunft gründen wollte, sagte Ağaoğlu: „Zunächst einmal ist es eine Trabzonspor, die die wirtschaftliche Stabilität gewährleistet und eine nachhaltige Einnahmen- und Ausgabenstruktur aufweist die Schulden des Clubs, wenn man die Schulden nicht mitzählt, die sich auf rund 1 Million 400.000 belaufen, haben wir eine Struktur geschaffen, die seinen jährlichen Einnahmen und Ausgaben entspricht. Wir haben dies zuvor versprochen. Es ist in der heutigen wirtschaftlichen Lage nicht einfach, dies zu tun es nachhaltig ist, einkommenssteigernde Projekte umzusetzen, und dabei ist Trabzonspor immer im Rennen, im Meisterschaftsrennen, das ist kein Ziel, soll es sein.

Wenn Sie sich davon entfernen, entfernen Sie sich von der Realität von Trabzonspor. Trabzonspor ist nicht nur der wichtige Wert der Stadt, sondern auch die wichtigste Marke der Türkei. Unser Ziel ist eine Struktur, die neben ihrem sportlichen Beitrag in jeder Hinsicht die soziale Verantwortung der Menschen und Fans dieser Stadt auf ihren Schultern trägt. Vereinen, integrieren. Mit einer Struktur, die sich mit ihren Künstlern, dem Tourismus, der Industrie und der Industrie verbindet, in der sie sowohl die Verantwortung als auch die Führung für alle diese Bereiche übernimmt. Sportlicher Erfolg, wirtschaftliche Stabilität, Infrastrukturprojekte, Etablierung, soziale Verantwortungsprojekte. Sie sind alle eins“, sagte er.

„Wir sind heute an diesem Punkt“

Der Präsident der Burgunder-Blauen erinnerte daran, dass sie bei ihrem Amtsantritt einen Plan für 3-4 Jahre gemacht hatten, und sagte: „Es war die Zeit, in der wir sehr ernste finanzielle Probleme hatten. Es waren nicht die Probleme der Zukunft über 1- 2 Jahre Wenn man sich das benachbarte Griechenland ansieht, ist das gleiche der Fall, sie versuchen immer noch, die Wunden der Wirtschaftskrise zu heilen, die vor 3-4 Jahren begann.

Sie sehen, dass Sie 3-4-5 Jahre brauchen, wenn Sie ein Wirtschaftsprogramm erstellen, indem Sie Ihr potenzielles Einkommen berechnen, es sei denn, jemand legt Ihnen 185 Millionen Euro vor, wenn Sie wirtschaftlich bankrott gehen. Wenn wir in einer Zeit, in der die finanziellen Probleme nicht beseitigt wurden, die Schulden 7 Monate lang, über 100 Vollstreckungsfälle und 32-34 Folgeakten bei der FIFA nicht bezahlt wurden, sagen würden: „Wir sind die Champions der nächsten Periode“, es wäre weit von der Realität entfernt und ein verträumter Ansatz. Die Berechnungen und Pläne, die Sie an diesem Tag gemacht haben, haben es gezeigt. Sind wir heute am geplanten Punkt? Ja, an diesem Punkt sind wir heute.

„Wenn es keine Unterstützung gibt, wirst du zerstört“

Ağaoğlu betonte, dass das Trabzonspor-Trikot ein Gewicht hat und fuhr mit seinen Worten wie folgt fort:

„Es wurde vor Jahren gesagt, das Trikot von Trabzonspor ist in den Top 4. Wenn man sich die letzten 3 Jahre ansieht, ist es 4,2,4. Der vierte Platz dieser Mannschaft kann unabhängig von den Bedingungen nicht als erfolgreich angesehen werden. Der zweite Platz war im Kampf um die Meisterschaft. Wir hätten Meister werden können. Die Bedingungen an diesem Tag. Angesichts der Erfolge, die mit einer bescheidenen Belegschaft erzielt wurden, hängt dies ganz mit dieser Vision zusammen. Es hat eine andere Erklärung. Es ist geplant, programmiert, gut gemeint, es gibt etwas, das nicht ignoriert werden sollte: die Unterstützung der gesamten Community zu bekommen. Die Trabzonspor-Community ist sich der Ernsthaftigkeit der Probleme bewusst, die wir während dieses Prozesses erlebt haben. Er hat uns unglaublich unterstützt.

Aufgaben haben eine körperliche, eine sportliche und eine psychologische Seite. Wenn es keine Einheit, Integrität und Unterstützung durch die Gemeinschaft gibt, einem 3-beinigen Tisch ein Bein fehlt, haben Sie keine Chance auf Erfolg. Wenn die Unterstützung der Fans nicht hinter dir steht, hast du keine Chance auf Erfolg, wenn du in einer schwierigen Zeit bist, wirst du zerstört. Die Verwaltung erfolgt wieder. Um erfolgreich zu sein, sind die gleichen Dinge erforderlich. Wenn er nicht versorgt werden kann, geht er und jemand anderes kommt. Es ist fast unmöglich, dieses Problem loszuwerden und das gewünschte Niveau zu erreichen.

Die Unterstützung der Community war hier extrem wichtig. Manchmal spirituell, manchmal finanziell. Vor allem waren sie bei uns, sie gaben uns immer Moral. Außerdem haben wir einen Rekord bei den Trikotverkäufen und beim Zuschauerrekord gebrochen. Dies sind nicht zu unterschätzende Beiträge. Alle ließen es sich von den Zähnen bis in die Zehen werfen, schafften den Unterhalt der Kinder ab, bekamen eine Kombination. Ohne ihre Unterstützung wäre es uns nicht leicht gefallen, aus dem Geschäft auszusteigen. Der Trick bestand darin, sich zu integrieren. “

„La Liga-Modell“

Ağaoğlu beantwortete die Frage „Was würden Sie ändern, wenn Sie die Chance hätten, etwas im türkischen Fußball zu ändern“ wie folgt:

„Ich möchte die Struktur ändern. Ich möchte, dass professionelle Fußballmannschaften, der türkische Fußball sowohl finanziell als auch administrativ gut verwaltet und das La Liga-Modell umgesetzt wird. Ich möchte, dass der türkische Fußballverband den Spielplan und den Transfer festlegt.“ Politikumsetzung, Wettbewerbsorganisationen, auf die Verantwortung der Nationalmannschaft beschränkt bleiben und alle anderen „Ich möchte, dass die Profifußballvereine für die Angelegenheiten verantwortlich sind. Ich möchte, dass der Profifußball im Land von der Struktur der Profivereine verwaltet wird“. .“

„Tagsüber große und kleine Fehler, im Laufe des Jahres große und kleine“

„Es ist unmöglich, keine Fehler zu machen“, sagte Ağaoğlu und fügte hinzu: „Wenn man die Klarheit der Aufgabe bedenkt, ist die Person, die sagt, ‚Ich habe ohne Fehler weitergemacht‘, entweder seine Fehler nicht bewusst oder liegt im Unrecht Platz. Es ist unmöglich, keinen Fehler zu machen. Wichtig ist, denselben Fehler nicht zweimal zu machen. Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, ist die Hauptsache, sich von Fehlern abzuwenden. Große und kleine Fehler können im Laufe des Tages passieren und das ganze Jahr über. So war es in der Vergangenheit und so wird es morgen sein. Ich kann sagen, dass ich 1 von 10 Fehlern, die ich in meinem Geschäftsleben bei Trabzonspor gemacht habe, nicht gemacht habe. Den Preis zahlt man dort selbst, Fehler hier zahlt die Gemeinde den Preis.

Kumulative Daten sollten ausgewertet werden. Wie viele Spieler wurden gekauft, wie viele Spieler verkauft, wie viel Einkommen wurde erzielt. Wenn Sie insgesamt negativ sind, ist das ein Misserfolg. Es ist ein Fehler, der über das Versagen hinausgeht. Die Effizienz der Spieler, die Sie erhalten, sollte bewertet werden. Du hast 10 Spieler transferiert, wie viele davon hast du bekommen, sollte auf diese Weise ausgewertet werden. Ebenso die Verwaltungsentscheidungen. Sie werden zurückgehen und sich das Ergebnis ansehen, und wenn die Bilanz im sportlich-administrativen Sinne nicht negativ ist, wenn Sie aus den Fehlern gelernt und diese nicht wiederholt haben, sind Sie erfolgreich. “

„Fehlerleitung gestreckt“

‚Viele Politiker sagen: ‚Wenn Trabzonspor der Champion wird, werde ich aus der Politik aufhören‘, wissen viele Leute nicht einmal, wie man die Meisterschaft feiert? Was denkst du? Ahmet Ağaoğlu sagte: „Aufgrund der internen und externen Probleme konnte das Team von Trabzonspor nicht den Erfolg erzielen, den es verdient. Dadurch entstehen Spannungen. Diese Ausdrücke werden aufgrund dieser Spannung verwendet.

Wenn Trabzonspor Meister wird, denke ich an das nächste Jahr. Was für einen Kader werden wir in der Champions League kämpfen, ich werde darüber nachdenken, ich werde über die Wirtschaft nachdenken. Hätte ich Zweifel gehabt, dass er bei meiner Ankunft 3-4 Jahre lang nicht einer der größten Kandidaten für die Meisterschaft sein würde, wäre ich sowieso nicht gekommen. Es wäre, als würde man mit den Gefühlen und Emotionen der Menschen spielen. Wir sind zu der Aufgabe gekommen, weil wir glauben, dass wir Trabzonspor durch den Glauben an etwas an den Punkt bringen werden, den es verdient. Von diesem Punkt sind wir heute nicht mehr weit entfernt. Mit Unterstützung der Community haben uns die Entscheidungen, die sich aus der Korrektheit der meisten von uns geleisteten Arbeit ergeben, an diesen Punkt gebracht. Wenn Trabzonspor der Champion ist, sollte niemand von mir eine emotionale Explosion erwarten.

Ich mache meinen Job, er hat Anspannung. Die Bruchlinie hat sich gestreckt. Wenn es gedehnt ist, Gott bewahre, treffen Sie es in 7, 8, 8, 2 Erdbeben. Ich bin auf der verantwortlichen Seite. Wenn ich ein Fan von Ahmet Ağaoğlu wäre, nicht der Präsident, würde ich dasselbe denken. Ich habe diese Aufregung in den Jahren 2010-2011, 2004 erlebt. Ich habe 96 intensiv gelebt. Es dauerte lange, bis ich mich psychisch von meiner Enttäuschung erholte. Heute bin ich in einer verantwortungsvollen Position, wir sind die Weichensteller, wir sind der Kapitän des Schiffes. Es ist nicht zu erwarten, dass der Kapitän des Schiffes das Ruder verlässt und die Hände in die Luft hebt und davonläuft. Da wir für diesen Job verantwortlich sind, müssen wir ruhig bleiben. An dem Tag, an dem wir Meister werden, werde ich darüber nachdenken, wie wir diese Meisterschaftsprämien auszahlen, wie wir nächstes Jahr kämpfen werden, wie das Team finanziert wird. Dann beginnt die eigentliche Arbeit. „Wenn Sie ein Champion werden, ist es der Tag, an dem alles von vorne beginnt.“

„Lüfterenergie ist unverzichtbar“

Die Unterstützung der Fans sei sehr wichtig, fügte Ahmet Ağaoğlu hinzu: „Auch unser Lehrer Abdullah Avcı betont häufig; für den Erfolg ist die Unterstützung der Fans sehr wichtig. Ihre Energie ist das wichtigste Merkmal, um ein a tolles Team. Wir haben den Prozess überstanden. An dem Punkt, wo die Meisterschaftsziele sind, ist die Unterstützung der Geschäftsführung, des technischen Komitees und der Spieler sowie die Unterstützung der Fans sehr wichtig. Jedes Mal, wenn Trabzonspor anfing, aufzusteigen Oben, es wurde versucht, durch Wahrnehmungen blockiert zu werden. Die Gemeinschaft innerhalb und außerhalb sollte sensibel und resistent gegen solche Wahrnehmungen sein, sie sollten ihre ganze Energie in das Team stecken. Sie sollten es nutzen, um es zu unterstützen“, sagte er.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More