Hamza Hamzaoğlu: „Jedes Spiel ist das Finale …“

0

Çaykur Rizespor setzt seine Vorbereitungen für das Spiel Yukatel Kayserispor fort, das in der 14. Woche der Spor Toto Super League ausgetragen wird. Trainer Hamza Hamzaoğlu, der vor dem Training in den Mehmet Cengiz-Einrichtungen eine Erklärung abgegeben hatte, bewertete das Spiel gegen Konyaspor, das mit einer 0:3-Niederlage endete, und sagte: „Das Spiel in Konya war ein Spiel, das wir bedauern. Denn nach dem Heimsieg dachten wir daran, mit einem Sieg aus dem Außenfeld zurückzukehren. Zusammen mit der Leistung unseres Teams in den letzten Wochen haben wir alle geglaubt, dass wir mit einem guten Ergebnis aus Konya zurückkommen. Mein Team hat bis zum letzten Moment gekämpft. „Wir sind leider mit einer 0:3-Niederlage hierher gekommen“, sagte er.

„UNSER KAMPF VERDIENT HÖHER“

Hamzaoğlu sagte, dass sie das Kayserispor-Spiel gewinnen mussten: „Jetzt haben wir einen starken Gegner, den wir auf unserem eigenen Feld spielen können. Wir müssen das Kayserispor-Spiel gewinnen, indem wir unser Möglichstes tun. Jeder Punkt, den wir von außen bekommen, ist für uns extra. Aber wir müssen jedes Heimspiel gewinnen. Wir sind ein schlagkräftiges und starkes Team auf unserem Gebiet. Wir spielen bequemer. Wir müssen diese Spiele zu Hause gewinnen, damit wir aufsteigen können. Wir haben die Kraft, das Vertrauen und das Vertrauen in das Team, dies zu tun. Der Kampf und das Spiel, das wir wirklich vorantreiben, verdient mehr und ich hoffe, dass uns dies gelingt. Ich sage seit dem Tag unserer Ankunft, dass ein wenig Geduld und Zeit erforderlich ist. Wir werden diesen Kampf bis zum Ende der Liga führen. Wir werden jedes Spiel wie das letzte Spiel spielen, aber keines unserer Spiele wird unser letztes sein. Es wird Spiele zu gewinnen geben, wir werden geduldig

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More