Cengiz Ünder ist in der Schlagzeile von L’Equipe! „Wir wurden von Galatasaray eingeladen …“

0

Der Reporter der französischen Zeitung, Mathieu Gregoire, kam zum Metin Oktay Campus von Altınordu in İzmir Torbalı, wo der Nationalspieler, der in Marseille spielte, aufgewachsen ist, und erhielt umfangreiche Informationen über den Spieler.

Laut den Nachrichten in der Zeitung; Cengiz Ünder, der beim Altınordu Equity System aufgewachsen ist, sagte, dass er ihm immer vertraut habe und sagte: „Heute bin ich stolz darauf, meine Träume für die Nationalmannschaft und Europa zu verwirklichen. Als ich ein Kind war, habe ich mit meinem Vater in der Werkstatt gearbeitet, ich habe ihm bei der Reparatur von Lastwagen geholfen“, sagte er.

Der Nationalspieler erinnerte daran, dass er nach einem Spiel in der Academy League von Galatasaray eingeladen wurde, und sagte: „Wir wurden von Galatasaray nach Istanbul eingeladen. Nach meinem Spiel gegen die Akademiemannschaft baten sie mich zu bleiben. Mein Vater, der immer hinter mir stand, zögerte schon in jungen Jahren, mich in Istanbul allein zu lassen, und es hat nicht funktioniert.“

Cengiz gab auch bekannt, dass ein Poster von David Silva in seinem Zimmer war, während er in Altınordu spielte.

ÖZKAN: ICH BETE DASS CENGİZ UND ÇAĞLAR ERFOLG

Auch Altınordu-Präsident Seyit Mehmet Özkan beantwortete die Fragen des französischen Journalisten zum rot-dunkelblauen Club sowie Cengiz Ünder und Çağlar Soyuncu. Präsident Özkan erinnerte daran, dass Cengiz Ünder wegen seiner geringen Statur nicht für junge Mannschaften ausgewählt wurde, und sagte: „Wir sind mit Cengiz Ünder in den Kategorien U14, U15, U16 und U17 viele Male zu den türkischen Meisterschaften gefahren, haben Meisterschaften und zweite Plätze gewonnen.“ . Sie haben Cengiz nicht in die Junioren-Nationalmannschaft gewählt, weil sein Körper klein war. Wir sagten, dass Cengiz unfair behandelt wurde und dass sie sich entscheiden sollten. Als Cengiz im Alter von 17 Jahren erfolgreich in der A-Mannschaft begann, wurde er in die U18-Jugend-Nationalmannschaft berufen.“

Der Vorsitzende Özkan erzählte eine unvergessliche Erinnerung an Cengiz Ünder wie folgt:

„2016 war Cengiz Ünder auf dem Höhepunkt seiner Form. Wir hatten ein wichtiges Länderspiel der U19-Europa-Gruppenqualifikation gegen Italien. Ich sprang ins Flugzeug, ging zum Spiel und sagte zu ihm: ‚Ist es nicht unser Ziel, in Europa zu spielen? Ich sagte: „Zeig dich. Cengiz Ünder spielte an diesem Tag vor allem in der zweiten Halbzeit super und lieferte 2 Torvorlagen, das Spiel endete 2:2. Am Ende des Spiels applaudierten die italienischen Zuschauer dem kleinen Nebenspieler im türkischen Kader. Es ist für mich einer der unvergesslichsten und glücklichsten Momente. “

„UNDEFINIERBAR“

Auf die Frage des französischen Journalisten: „Haben Sie einen unvergesslichen Moment mit dem Duo Cengiz Ünder und Çağlar Söyüncü?“ Vorsitzender Seyit Mehmet Özkan sagte: „Die beiden sind gemeinsam Profis geworden das Gras der Altınordu Football Academy. An diesem Tag waren beide für mich und ich für sie. Ich umarmte ihn ganz fest. Diese Umarmungen waren absolut echt, nichts zu beschreiben „, antwortete sie.

„CENGIZ UND CAGS SIND ALLE KINDERBRÜDER“

Seyit Mehmet Özkan, Cengiz Ünder und Çağlar Söyüncü seien die älteren Brüder aller Schüler der Altınordu Football Schools und der Altınordu Football Academy, sagten sie: „Ich hatte kein Kind sagten: „Gott wollte es so“, während wir die Kinder unserer Brüder großzogen. Wir fanden Trost, wir lebten weiter. Nachdem ich diesen Job nach meinem 50. Lebensjahr ganztägig angetreten hatte, bekam ich im Laufe der Zeit Tausende von Kindern. Derzeit bieten wir mehr als 15.000 Kindern in 174 verschiedenen Siedlungen unseres Landes Sport. Alle diese Kinder haben 2 ältere Brüder, die ihre Träume sind. „Der eine ist Çağlar, der andere ist Cengiz. Sie sind unsere Denkmäler des Stolzes. I betet immer zu Gott für den Erfolg von Cengiz und Çağlar.“

LOB AN CENGİZ ÜNDER VON DEN TRAINERN

Altınordu Senior General Kapitän Sedat Gündoğdu und der Cheftrainer der Altınordu Football Academy, Hüseyin Yenikaya, der auch als Cengiz Ünder an der Altınordu Football Academy (ALFA) spielte, äußerten sich gegenüber der französischen Zeitung über Cengiz Ünder. Gündoğdu und Yenikaya betonten, dass sie gesehen hätten, dass Cengiz Ünder von dem Tag an, an dem er zu ALFA kam, andere Fähigkeiten hatte, und sagten: „Cengiz war ein ganz anderes Kind. Es war klar, dass er ein großartiger Spieler werden würde. Er unterbrach sein Studium nie und machte eine Zusatzausbildung. Er tat mehr als alles, was die Trainer sagten. Derzeit spielt er in den größten Ligen Europas. Wir sind stolz auf seinen Erfolg“, sagte er.

Auch Küchenchef Dilek Altun, die Köche Hafize Çınar und Bahar Taşçı, die auch während des Aufenthalts von Cengiz Ünder am Metin Oktay Campus tätig waren, berichteten der Zeitung von ihren Erinnerungen an Cengiz Ünder. Die Mitarbeiter der Cafeteria gaben ebenfalls an, dass sie vom ersten Tag an, an dem Cengiz ankam, jeden mit Würde behandelten, und fügten hinzu: „Er hat sich nicht für Essen entschieden. Am liebsten mochte er das Käseomelett. Da ihre Eltern nicht in der Stadt waren, bemutterten wir sie wie alle unsere Kinder hier. „Wir sind stolz auf seinen Erfolg“, sagte er.

L’EQUIPE REPORTER GEREGOIRE: WIR ENTDECKEN TÜRKISCHE SPIELER

L’Equipe-Korrespondent Mathieu Gregoire, der in die Türkei kam, um das Spiel zwischen Galatasaray und Marseille zu verfolgen, kam zum Altınordu Metin Oktay Campus und erhielt Informationen über die Vergangenheit von Cengiz Ünder im Verein. Im Gespräch mit Altınordu TV sagte der Korrespondent der französischen Zeitung: „Ich bin wirklich beeindruckt von Ihren Einrichtungen. Ich habe mir die Einrichtungen angesehen, in denen Cengiz Ünder, der derzeit in Marseille spielt, aufgewachsen und aufgewachsen ist. Ich freue mich sehr, Sie als den Verein zu kennen, der Cengiz Ünder in den Weltfußball eingeführt hat. Ich habe mit eigenen Augen gesehen, dass es hier alle möglichen Möglichkeiten für die Entwicklung junger Spieler gibt“, sagte er.

Der Autor von L’Equipe brachte zum Ausdruck, dass in den letzten Jahren vermehrt türkische Fußballspieler in Europa auftraten, und setzte seine Worte wie folgt fort: „Früher gingen türkische Spieler weniger ins Ausland. In den letzten Jahren hat diese Zahl begonnen Abenteuer, das mit Arda Turan begann, Çağlar Söyüncü von Leicester City, der in derselben Mannschaft spielte, Cengiz Ünder, der in Marseille spielte, Burak Yılmaz, der in Lille spielte, und Burak İnce, der zur Halbzeit zu Arminia Bielefeld wechselte. Mal wurde Burak Yılmazlı trotz PSG in Lille Meister in Frankreich. Es hat uns wirklich beeindruckt. Ich weiß, dass viele Namen auf der Liste der französischen Klubs während der Transferzeit stehen. Namen wie Uğurcan Çakır und Berke Özer aus der Türkei stehen auf der Transferliste der Vereine.“

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More