Klage von Necati Kocabay an die Produktionsfirma: Mir wurde nichts bezahlt!

0

Necati Kocabays Anwalt sagte: „Die Filme werden immer noch ausgestrahlt. Wir möchten, dass das beklagte Unternehmen die Einnahmen ermittelt, die Sie aus diesen 3 Filmen aus der öffentlichen Übertragung, persönlich und durch Dritte erzielt haben. Wir bitten das beklagte Unternehmen, dem Auftraggeber den angemessenen, vom Gericht zu bestimmenden Preis zu zahlen. Im Moment wollen wir, dass er dem Kunden 15.000 Lira zahlt. ”

Necati Kocabay, der behauptete, dass die Filme 100 Millionen Lira verdient hätten, behauptete, dass auch Millionen von Fernsehsendern und digitalen Plattformen verdient wurden, aber er wurde nicht bezahlt.

Nicht übersehen

Wir sind zu faul, um zu heiratenNeuigkeiten ansehen

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More