Animoca Brands führt $18 Mio. Serie A für Play-to-Earn Emporkömmling Avocado Guild

0

Das Play-to-Earn (P2E)-Unternehmen Avocado Guild hat in einer von Animoca Brands angeführten Serie A 18 Millionen US-Dollar gesammelt, was seine Bewertung auf 200 Millionen US-Dollar erhöht, so eine Pressemitteilung, die CoinDesk mitgeteilt wurde.

  • Gaming-Gilden wie Avocado-Cluster P2E-Spieler, die Krypto-Einnahmen mit Titeln wie Axie Infinity erzielen können.
  • Gilden haben oft Vereinbarungen zur Umsatzbeteiligung und geben den Spielern erste Kredite, um sie ins Spiel zu bringen.
  • In einem Interview mit CoinDesk beschrieb Avocado-Mitbegründer und CEO Brendan Wong die Gilde als „Metaverse der Metaversen“, weil sie es Spielern ermöglicht, an mehreren virtuellen Welten teilzunehmen.
  • „Avocadians“, wie sich die Nutzer nennen, lernen nicht nur, sich mit P2E-Spielen ein Zusatzeinkommen zu verdienen, sondern werden auch darin geschult, Web-3-Nutzer zu werden, Chancen im dezentralen Finanzwesen (DeFi) zu nutzen und Teil von a Gemeinschaft, sagte Wong gegenüber CoinDesk.
  • Die Gilde wird ihre Operationen mit den Mitteln auf andere P2E-Spiele ausdehnen und nicht fungible Token (NFTs) kaufen und in virtuellen Welten landen, sagte Wong.
  • Die Gilde wird auch ihr Stipendienprogramm auf über 10.000 Mitglieder erhöhen, fügte Wong hinzu. Die Avocado Guild zählt derzeit 7.000 Mitglieder, die meisten von den Philippinen und Indonesien.
  • Avocado-Stipendiaten werden darin geschult, wie man Spiele wie Axie Infinity spielt, und erhalten manchmal Kapital, um mit dem Spielen zu beginnen, nachdem sie einer 50-50-Umsatzaufteilung gemäß dem Stipendienantragsformular zugestimmt haben. Den Stipendiaten steht es frei, das Programm jederzeit zu beenden, aber die meisten von ihnen entscheiden sich, auch nach Ablauf ihres Stipendiums in der Gemeinschaft zu bleiben, sagte Wong.
  • Three Arrows Capital, Golden Tree Management, Solana, Hashed und Binance Capital Management nahmen an der Runde teil.
  • Axie Infinity hat seine Popularität vor allem auf den Philippinen in die Höhe geschossen, was Berichten zufolge zu einer Bewertung von 3 Milliarden US-Dollar für seinen Entwickler Sky Mavis geführt hat.

Weiterlesen: GameFi: So verdienen Sie Krypto-Spiele online

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More