Temaki

0

Zutaten für das Temaki-Rezept

  • 6 Blätter Moos
  • 430 ml Wasser
  • 320 gr Sushireis
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 400 g fein gehackter Lachs
  • 5 Gurke, Julienne dünn geschnitten,
  • Sesam
  • Nigella sativa
  • Eingelegter Ingwer
  • Sojasauce

Wie macht man Temaki?

  • Nachdem Sie den Reis in reichlich Wasser gewaschen haben, kochen Sie ihn in kochendem Salzwasser bis er gar ist.
  • In einer Schüssel Essig und Zucker verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Reis dazugeben und mischen.
  • Den Reis in die Algenblätter geben, mit Gurke und Lachs füllen, dann trichterförmig falten.
  • Mit Sesam, Schwarzkümmel, Sojasauce und eingelegtem Ingwer servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Temaki-Rezept?

  • Der Inhalt des Themes kann nach Ihrem Geschmack geändert werden. Sie können jeden beliebigen Fisch oder jedes gewünschte Gemüse verwenden.
  • Sie können die Mayonnaise würzen und darin verwenden.
  • Sie können das Protein, das Sie darin verwenden, durch Frittieren hinzufügen.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More