Halil Umut Meler prägte das Champions-League-Spiel zwischen Dinamo Kiew und Bayern München! Die Entscheidung, die das Schicksal veränderte. . .

0

Während Dynamo Kiew in der Champions-League-Gruppe E gegen Bayern München zu Gast war, wurde das Spiel von Halil Umut Meler, dem Schiedsrichter mit FIFA-Lizenz, geprägt.

Meler, der am Wochenende den Derbykampf zwischen Galatasaray und Fenerbahçe anführte und mit seinen Entscheidungen die Reaktion der Gelb-Roten Front auf sich zog, stand auch im Zentrum der Reaktionen im Kampf in der Ukraine.

LEWANDOWSKI GEHT GESCHICHTE

Bayern München ging mit einem Tor von Lewandowski in der 14. Minute mit 1:0 in Führung.

Der polnische Stürmer war damit der erste Spieler in der Geschichte, der zweimal in Folge 9 Tore in der Champions League erzielte.

STRAFE ERWARTUNG UND WIDERSPRUCH

Dynamo Kiew wartete auf einen Elfmeter, während die Minuten im Kampf 38 zeigten. Mit der Intervention von Lucas Hernandez auf der linken Seite des Strafraums blieb Buyalskiy am Boden.

Die ukrainische Mannschaft behauptete, dass die Position eine Strafe sei und appellierte an Schiedsrichter Halil Umut Meler.

METE KALKAVAN HAT NICHT GEWARTET, DAS SPIEL GEHT WEITER

Mete Kalkavan, die als VAR-Schiedsrichter fungierte, überprüfte die Position und empfahl keine Überwachung. Halil Umut Meler setzte das Spiel fort.

UNTERSCHIED NACH 4 MINUTEN AUF 2 ERHÖHT

In der Ukraine, die die Chance zum Ausgleich verpasste, blieben die heftigen Einwände der technischen Mannschaft und der Fußballer, allen voran Mircea Lucescu, ergebnislos, und Bayern München erhöhte die Differenz nach 4 Minuten aus dieser Position auf 2.

42. Kingsley Coman, der in der zweiten Minute die Bühne betrat, verhalf Bayern München zum 2:0.

Bayern München gewann das Spiel mit 2:1.

HAT DERBI . INSTALLIERT

Halil Umut Meler, der sich der großen Reaktion der Front von Dynamo Kiew gegenübersah, machte mit seinen Entscheidungen im Galatasaray-Fenerbahçe-Derby am Sonntag ebenfalls auf sich aufmerksam.

Meler, der durch eine Rote Karte von Fatih Terim aus dem Spiel geworfen wurde, musste sich der Reaktion von Galatasaray widersetzen, indem er Diagnes Tor in den letzten Minuten des Spiels aufgrund eines Fouls annullierte.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More