Gegrillte Selleriescheiben

0

Zutaten für gegrillte Selleriescheiben Rezept

  • 2 große Selleriestücke
  • 1 Teeglas Haselnüsse (Geknackt und geröstet)
  • 3-4 Zweige Basilikum (Oder Baby Rucola)
  • 1 rote Zwiebel (gehackt)
  • 7-8 Dosenpilze (fein gehackt)
  • 150 g Kräuterkäse (Oder Roquefortkäse)
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Wie macht man gegrillte Selleriescheiben?

  • Den Sellerie gründlich waschen, ohne ihn zu schälen und in Ringe schneiden. Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Selleriescheiben darauf legen.
  • Olivenöl darüberträufeln, salzen und pfeffern. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad goldbraun backen.
  • Andererseits rote Zwiebel, Basilikumblätter und Champignons in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Balsamico-Essig und Salz vermischen.
  • Zuletzt die Haselnüsse zugeben, vermischen und auf den Selleriescheiben verteilen. Die Käsescheiben auflegen und mit Olivenöl beträufeln und servieren.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More