Fisch mit Tahini

0

Zutaten für Fisch mit Tahini

  • 1,5 Tassen Tahin
  • 1/2 Glas Zitronensaft
  • 1/2 Zwiebel
  • 10 grüne Paprika
  • 2 Prisen rote Paprika
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 10 Walnüsse
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Glas Wasser
  • 120 g Fisch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Butter
  • 1 Knoblauchzehe

Wie macht man Fisch mit Tahini?

  • Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, wenn sie braun werden, rote Paprika und grünen Koriander hinzufügen.
  • Nach dem Anbraten des Gemüses das Tahini hinzufügen und kochen, bis es kocht. Rühren Sie ständig, bis Sie die Konsistenz erhalten.
  • Diesen Vorgang fortsetzen, bis Öl aus der Oberfläche des Tahinis austritt. Nach dem Ölaustritt vom Herd nehmen. Walnüsse dazugeben und in eine Servierschüssel geben und abkühlen lassen.
  • Den Fisch in eine Pfanne geben, Butter hinzufügen und zusammen mit Knoblauch und Rosmarin anbraten. Gekühlt mit der Sauce servieren.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More