X2 Resort Kui Buri von Duangrit Bunnag Architects » gemischtedinge.com

0

Der thailändische Architekt Duangrit Bunnag hat das X2 Resort Kui Buri in Thailand entworfen.

.

Das X2 Resort Kui Buri (Hua Hin) erstreckt sich über mehrere Hektar direkt am Strand am Golf von Thailand und bietet seinen glücklichen Besuchern ein kleines Paradies auf Erden. Es entspannt die Augen mit freiem Meerblick und weckt die Sinne mit einer Kombination aus einheimischen Materialien und modernen Linien. Hier trifft Feng Shui auf utopische Gemeinschaft in einem Entwurf von Duangrit Bunnag, für den Einfachheit räumliche Ökonomie und Kompliziertheit bedeutet. Die Gäste können sich in 23 Villen absolut entspannen. Diese sind weitgehend identisch mit dezenter Einrichtung und raumhohen Glastüren, die sich zum Strand öffnen, dennoch liegt eine gewisse Individualität in der Nähe zu angrenzender Terrasse, angrenzendem Pool und angrenzenden Gartenbereichen.

Das Resort verwendet unsichtbare Wandgestaltung – was für eine Villa eine zerklüftete Steinmauer ist, erscheint für eine andere wie eine Zauntrennwand. Zu den öffentlichen Bereichen gehören ein großer Pool, ein verwöhnendes Spa, ein Fusionsrestaurant und eine Dachterrassenbar mit Blick auf das glitzernde Wasser des Golfs und einen ruhigen weißen Sandstrand, der von der Entwicklung unberührt ist. Ein glatter Holzsteg schlängelt sich wie ein Labyrinth durch das Resort, wobei jede Kurve und Wendung ein neues Panorama in einer Umgebung von schnörkellosem Luxus und natürlicher Ruhe enthüllt.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More