158 Erdbeben in 2 Tagen in der Inselkette in Japan!

6
Werbung

Japans Tokara-Inseln wurden in 2 Tagen von fast 160 Erdbeben erschüttert.

In der Erklärung der Japan Meteorological Agency (JMA) wurde berichtet, dass in der Region der Präfektur Kagoshima in dem 48-Stunden-Zeitraum zwischen Samstag und Montag 158 Erdbeben registriert wurden.

Es wurde bekannt gegeben, dass die Erschütterungen, die die Intensität von 1 bis 4 auf der Erdbebenbewertungsskala des Landes darstellen, die zwischen 0 und 7 variiert, am Samstag 59-mal, am Sonntag 79-mal und heute 20-mal zu spüren waren.

Werbung

Die Behörden forderten die Bewohner der Inseln auf, sich vor einem schwereren Erdbeben in Acht zu nehmen. Obwohl es bei den Erdbeben keine Verluste an Menschenleben und Eigentum gab, kam es in einigen Gebieten zu vorübergehenden Wasserausfällen.

Auch die Tokara-Inseln wurden im vergangenen April von Erdbeben erschüttert.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More